Doula

Was ist eine Doula?

Eine Doula ist eine Geburtsbegleiterin und bedeutet soviel wie „Dienerin der Frau“. Sie hilft der Frau dabei, eine selbstbestimmte Geburt erleben zu können und das Vertrauen und die Kraft des eigenen Körpers zu finden. Sie steht der Gebärenden zur Seite, verwöhnt und umsorgt sie und kennt viele  Möglichkeiten wie man Schmerzen während der Geburt auf natürliche Weise lindern kann.

Eine Doula ersetzt nie die wertvolle Arbeit einer Hebamme, sondern bildet ein Team und ist immer für die Frau da, auch wenn der Hebamme keine 1:1 Betreuung möglich ist. 

Du bist schwanger und wünschst dir eine ganzheitliche, kontinuierliche Betreuung während der Schwangerschaft, unter der Geburt und in der aufregenden Zeit danach? Ich begleite dich gerne und stehe dir zur Seite! 

Eine Doula Begleitung wirkt sich positiv auf die Geburt aus und bringt jede Menge Vorteile mit:

51% weniger Kaiserschnitte

36% weniger Schmerzmittelbedarf

71% weniger Oxytocingabe

57% kleinere Zangen-/ und Saugglockengeburtenrate

25% kürzere Geburtsdauer

 

Auch nach der Geburt profitierst du von meiner Begleitung:

-erhöhter Stillerfolg

-gestärkte Bindung zwischen Mutter und Kind

-Verringerung des Risikos posttraumatischer Belastungsstörungen 

 

Quellen: Scott, K.D., Berkowitz, G. & Klaus M. (1999) A comparison of intermittent and continous support durng labor: a meta-analysis. American Journal of Obstretrics and Gynecology, 180(5), 1054-1059.)

Da ich mich derzeit noch in der Ausbildung zum holistischen Babycoach und zur Lamaze-Doula befinde, biete ich meine Geburtsbegleitung zur Zeit noch kostenlos an.

Ich freue mich, wenn du dich bei mir meldest und wir ein unverbindliches Kennenlerngespräch vereinbaren. Danach entscheidest du, ob du dir eine Doula-Begleitung durch mich vorstellen kannst. 

Alle weiteren Infos folgen in Kürze. Da ich aber pro Monat nur eine Frau begleiten kann, um während der Rufbereitschaft keine Überschneidungen zu haben, melde dich gerne frühzeitig bei mir.